Dr. Demian Graf

Dr. med. Demian Graf
Lungenarzt - Internist

Sein Studium absolvierte Dr. Graf an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Nach der Approbation 2004 folgte 2005 die Promotion im Fach Innere Medizin.

Dr. Graf arbeitete mehr als 10 Jahre in der 1. Med. Klinik des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein. Er betreute u.a. die lungenärztliche Spezialambulanz mit Schwerpunkt Asthma, COPD und seltenen Lungenerkrankungen (z.B. Sarkoidose, Lungenfibrosen) sowie über mehrere Jahre die lungenärztliche Sprechstunde der interdisziplinären onkologischen Ambulanz (Behandlung von Lungentumoren). Im Schlaflabor des Universitätsklinikums behandelte Dr. Graf über viele Jahre Patienten mit schlafbezogenen Atemstörungen.

 

Durch seine mehrjährige endoskopische Tätigkeit beherrscht Dr. Graf die modernen diagnostischen und interventionellen Verfahren der Lungenheilkunde.